Italienische Adria

Italienische Adria

10.09.2019  –  16.09.2019             7 Tage

 

Italienische Adria

Venedig – San Marino – Florenz – Ravenna

 

Venedig

Den heutigen Tag verbringen Sie in der Lagunenstadt Venedig. Nach einer kleinen Kreuzfahrt bewundern Sie den Dogenpalast, den Markusplatz, viele schöne Brücken unter anderem die Rialto- und die Seufzerbrücke. Genießen Sie die Stunden in der schönen Stadt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten. Wie wäre es noch mit einer Gondelfahrt auf den zahlreichen kleinen Kanälen?

San Marino (Aufpreis 30,00 €)

Nicht weit von Rimini entfernt liegt die älteste Republik der Welt. Sie ist ein Zwergstaat wie Monaco oder der Vatikanstaat, aber deutlich weniger bekannt. Dabei hat San Marino trotz seiner geringen Größe unglaublich viel zu bieten. Es liegt mitten in Italien, nur wenige Kilometer vom alljährlich gut besuchten Touristenort Rimini entfernt. Dennoch kennen viele Urlauber den Zwergstaat San Marino nicht. Wir finden: Sollten sie aber!

Der autonome Staat, der aus mehreren Dörfern und einer historischen Altstadt besteht, liegt auf der Spitze des Monte Titano. Er gilt als älteste Republik der Welt. Seit dem Jahr 301 soll er schon bestehen und war vor allem immer eins – unabhängig. Selbst Napoleon erkannte während seines Feldzugs durch Europa die Unabhängigkeit San Marinos an. Schön, erhaben und elegant, Stadt der Heiligen, Bankiers und Könige. Das ist Ravenna, in der Emilia Romagna, flächenmäßig die zweitgrößte Stadt Italiens. Diese faszinierende nicht weit vom Meer entfernte Stadt beherbergt stolze 8 UNESCO Weltkulturerben. Dazu gehört vor allem die Basilika von San Vitale, ein achteckiges byzantinisches Meisterwerk aus dem 6. Jahrhundert.

Florenz  (Aufpreis 49,00 €)

Heute haben Sie die Möglichkeit bei einem Tagesausflug die Hauptstadt der Toskana – Florenz – , eine der schönsten Städte der Welt, zu erleben. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie viele Sehenswürdigkeiten wie den Dom, Baptisterium, Ponte Vecchio, Piazza della Signoria uvm. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.

Ravenna (Aufpreis 30,00 €)

Den heutigen Tag können Sie nutzen um Ravenna, die antike Hauptstadt des Weströmischen Reiches zu besuchen. Sie ist für die bunten Mosaike bekannt, mit denen viele ihrer zentralen Gebäude verziert sind. Wiederum sehen Sie viele Sehenswürdigkeiten unter anderem die achteckige Basilika di San Vitale, die Basilika Sant’Apollinare Nuovo und das kreuzförmige Mausoleum der Galla Placidia.  Zeit zur freien Verfügung ist auch noch vorhanden.

 

Leistungen:

  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*-Hotel an der Mittel-Adria
  • 6 x Abendessen mit Menüwahl
  • Begrüßungscocktail
  • Italienischer Abend in einem typischen Weinkeller mit Spezialitäten aus der regionalen Küche mit
    Weinverkostung, Live-Musik und Folklore
  • Kleine Kreuzfahrt ab Sottomarina bis Venedig

 

Fahrpreis p.P. im DZ                     398,- €
EZZ                                                              90,- €